Sachsenmorde 2


13 packende Thriller aus dem Freistaat

broschierte Ausgabe, Softcover
März 2017
260 Seiten,  Preis € 13,00 [D] / € 13,40 [A]
ISBN 978-3-946734-18-5

13,00  In den Warenkorb

Andreas M. Sturm (Hrsg.)

Wie bereits im ersten Band der Sachsenmorde zieht sich auch in der vorliegenden Fortsetzung eine blutige Spur durch den Freistaat. In allen zehn Landkreisen und den drei kreisfreien Städten wird betrogen, geschmuggelt und gemordet, dass Ihnen beim Lesen ein kalter Schauer über den Rücken rieseln wird.

Die beteiligten Autoren nehmen kleine Gemeinheiten, tragische Leidenschaften, zerstörerische Gier und tödliche Rache unter die Lupe, um aus diesen menschlichen Abgründen mörderische Geschichten voller überraschender Wendungen zu fabulieren.

Krimifreunde werden bestens unterhalten, wenn mal bitterböse, mal ironisch-schwarzhumorig im Bundesland Sachsen gemordet wird.

die Autorinnen und Autoren in Sachsenmorde 2
 
Andreas M. Sturm mit ›Steves Tag‹
Bernd Köstering mit ›Sekuritate‹
Connie Roters mit ›Gestern wie heute‹
Kaja Neff mit ›Rettet das Moor‹
Martina Arnold mit ›Die Frau in der Wand‹
Jan Flieger mit ›Flammentod‹
Patricia Holland Moritz mit ›Kemper ermittelt‹
Mandy Kämpf ›Der Beobachter‹
Sylvia Eggert mit ›Keller-Geist(er)‹
Traude Engelmann mit ›Der tote Gast‹
Frank Kreisler mit ›Frischfleisch‹
Petra Steps mit ›Tödlicher Trost‹
Mario Schubert mit ›Ein Glas zu viel‹