Eisernes Verderben

Franziska Franz

Eisernes Verderben
Ein Frankfurt-Krimi

Jedes Jahr wird der Ironman-Triathlon in Frankfurt für tausende Sportler zum Trainingsziel. Die sportbegeisterten Freunde Harald Falkenberg und Jan Hohmeister haben sich nach einem Streit wieder versöhnt und beschließen nun, gemeinsam für den Ironman zu trainieren.
Doch dann erhält Falkenberg eine geheimnisvolle Drohung per E-Mail. Wird der Streit aufs Neue entfacht?

Paperback, 174 Seiten
ISBN 978-3-94673-479-6
Preis Buch € 11,00 [D]

eBook epub
ISBN 978-3-94673-439-0
Preis eBook € 8,99 [D]

Buch bestellen
E-Book bestellen

Leseprobe
Cover-Download für Presse und Blogger*innen: Verwendung Print/Online

Die Autorin

Franziska Franz, geboren in Detmold, lebt in Frankfurt am Main. 2017 veröffentlichte sie Abenteuergeschichten für Kinder im didaktischen Bereich, einen Kinderkrimi sowie Geschichten über lebendige Satzzeichen, die in mehreren hessischen Schulen als Lesebuch eingesetzt und vom Kultusministerium empfohlen werden. Sie ist für mehrere Verlage tätig. Mittlerweile liegt ihr Schwerpunkt im Krimi- und Thriller-Bereich. Sie ist Mitglied im Syndikat und bei den Mörderischen Schwestern. Sie bietet Lesungscoaching für Autoren an.