Petra Tessendorf

Petra Tessendorf

petra_tessendorf_edition_krimi_300x300

Petra Tessendorf stammt aus Wuppertal. Ihr erster Roman ›Der Wald steht schwarz und schweiget‹ wurde 2010 im dtv-Verlag veröffentlicht. Ihre Kurzgeschichten erscheinen in verschiedenen Verlagen. Seit einigen Jahren lebt sie mit ihrer Familie in Berlin, wo sie als Autorin, Lektorin und Dozentin für Kreatives Schreiben tätig ist. Sie ist Mitglied des Syndikats und des Verbands deutscher Schriftsteller.


sturm_giftmorde_2_cover_150dpi_rgb

Andreas M. Sturm (Hrsg.)

Giftmorde 2

Ob Intrigen im Kollegenkreis, skrupellose Betrüger, Familiendramen, eine ungeliebte Freundin oder ein unfähiger Joker beim Fernsehquiz – gegen all diese kleinen Gemeinheiten des alltäglichen Lebens ist ein Kraut gewachsen. Fünfzehn renommierte Krimiautoren haben ihrer Fantasie freien Lauf gelassen und schicken die Giftmischer aus, um die Wirkung von Floras tödlichen Kindern an missliebigen Zeitgenossen zu testen.